Skip to main content

Leckere Snacks mit wenig Kalorien – so geht Abnehmen richtig!

 

Diätkonzepte gibt es wie Sand am Meer. Jedes Jahr kommen Bücher mit neuen Methoden und Rezepten auf den Markt, ebenso wie neue Ersatzprodukte, Shakes, Nahrungsergänzungsmittel, Diätpillen und viele weitere Wundermittel, die alle eins versprechen: die Traumfigur.

 

Abnehmen braucht keine teuren Hilfsmittel

Spezielle Diätprodukte und begleitete Konzepte sind vor allem eins: teuer. Abgesehen davon – wer hat schon Lust, wochenlang nur Shakes zu trinken und dünne Suppen zu löffeln? Je strenger die Methode, desto eher ist sie zum scheitern verurteilt. Verabschieden Sie sich von komplizierten Plänen, ständigem Hunger und teuren Ersatzprodukten. Essen Sie ausgewogen und natürlich und informieren Sie sich ausgiebig zu dem Thema, z.B. auf http://www.trendfit.net/thema/abnehmen .

 

Diese Lebensmittel helfen beim Abnehmen

Gemüse, Obst, magere Milchprodukte, Fisch und mageres Fleisch helfen beim Abnehmen. Werden Sie kreativ und experimentieren Sie mit den verschiedenen Lebensmitteln. Als Vegetarier oder Veganer können Sie auch auf Sojaprodukte zum Abnehmen zurückgreifen.

 

10 leckere und gesunde Snackideen

1. Gemüse-Sticks (z.B. Gurken, Möhre, Kohlrabi) mit fettarmer Kräuter Creme Fraiche
2. Gebackenes Backofen Gemüse, z.B. Möhren, Kürbis, Zucchini und Süßkartoffel
3. Körniger Frischkäse – süß mit etwas Marmelade oder Honig
3. Körniger Frischkäse – herzhaft mit frischen Kräutern (z.B. Schnittlauch oder Petersilie)
4. Fettarmer Naturjoghurt mit etwas Honig oder Marmelade (ca. 1-2 TL)
5. Magerquark mit Honig oder pürierten Früchten (z.B. Erdbeeren)
6. Fettarmer Naturjoghurt mit frischem Obst
7. Hähnchenbrust-Röllchen mit Gurke
8. Zucchini Röllchen mit Frischkäse (Zucchini in Scheiben schneiden, im Backofen kurz backen und mit Frischkäse füllen)
9. Paprika Schiffchen mit körnigem Frischkäse und Kräutern
10. Sojamilch-Pudding (Chiasamen oder Leinsamen über Nacht in der Sojamilch ziehen lassen)